Gladwell Blog

„Gladwell Academy schult „Certified Hardware Agilists“

Der demnächst stattfindende Kurs zielt darauf ab, agile Ansätze für Hardware-Design und -Herstellung zu vermitteln. „Agile“ für Hardwarehersteller? „Keine Chance“, haben wir immer gesagt. „Die mit der physischen Produktentwicklung verbundenen Interdependenzen sind zu starr. Entwicklungen brauchen für Kehrtwenden zu viel Zeit“, haben wir immer gesagt. Damit ist jetzt Schluss: Die Berater Ali Hajou und Davar Azarmi erklären, warum, wie und wann sie unseren neuen Kurs... Mehr lesen

„Vielfalt macht Unternehmen intelligenter“

Natalie Warnert ist nicht nur eine erfahrene SPC- und Agile-Trainerin, sondern hat auch die Bewegung „Women in Agile“ ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine gemeinnützige Agentur mit Sitz in den USA und dem Ziel, den Einfluss, den Frauen auf die Verbreitung agiler Arbeitsweisen haben, zu steigern. Als Keynote Speaker der „Agile Munich“ heißen wir sie herzlich willkommen. Sie hat angeboten, ihren Beitrag etwas näher zu erläutern.   „Als angehender SPC besuchte... Mehr lesen

Leading SAFe: Reine Kopfsache – Teil 2

In einer agilen Umgebung gibt es absolut keine Standardlösungen. Stattdessen sollten Führungskräfte, die die Lean-Agile-Methodik anwenden möchten, lernen, wie sie ein sicheres Umfeld erschaffen. Hierdurch regen sie andere an, schrittweise effektiver zu handeln. In diesem zweiteiligen Blog beleuchtet Janse aus Expertensicht die Herausforderungen und Chancen, die sich ergeben, wenn man seine Denkweise erweitert und ein SAFe-Agilist wird. Dies ist der zweite Teil der Blogserie. Teil 1... Mehr lesen

Leading SAFe: Reine Kopfsache – Teil 1

Teil 1 von 2 “Die Krise besteht gerade in der Tatsache, dass das Alte stirbt und das Neue nicht zur Welt kommen kann: in diesem Interregnum kommt es zu den unterschiedlichsten Krankheitserscheinungen.“ – Antonio Gramsci, politischer Theoretiker   In einer agilen Umgebung gibt es absolut keine Standardlösungen. Stattdessen sollten Führungskräfte, die die Lean-Agile-Methodik anwenden möchten, lernen, wie sie ein sicheres Umfeld erschaffen. Hierdurch regen sie andere an,... Mehr lesen

Agile 2019: Rückblick und Trends

Die Zukunft des agilen Arbeitens sieht glänzend aus. Agile ist der Phase des Hypes entwachsen und ist ein ernstzunehmender Begriff geworden. In den Niederlanden  ist es sogar zum Thema von Bestsellern geworden. Agiles Arbeiten ist nicht mehr wegzudenken. Wir leben in einer sich permanent ändernden Welt, in der Time-to-Market eine unglaublich wichtige Rolle spielt. Eine agile Arbeitsweise macht Ihre Organisation flexibler und beweglicher, sodass sie sich einfacher in einer Welt voller... Mehr lesen

Agilität skalieren: „Funktionen mit niedrigem agilitätsgrad“

Funktionen mit niedrigem Agilitätsgrad – also die Teile einer großen Organisation, bei denen noch keine Transformation erfolgt ist – sind das Hauptthema der Agile Munich 2019, die vom 8. bis 10. Mai in München stattfinden wird. Nils Oud ist Vorsitzender und Konferenzkurator; sein Beratungsunternehmen Incrementor ist zusammen mit der Gladwell Academy Veranstalter der Agile Munich. Wir haben ihn gebeten, die Konferenz zu umreißen.   „Die Implementierung von skalierten agilen... Mehr lesen

Vielen Dank…! Silver Gazelle Award geht an die Gladwell Academy

Zum zweiten Mal in Folge wurde die Gladwell Academy als „FD Gazelle“ ausgezeichnet. Der Award wurde auch 2018 von der Wirtschaftszeitung „Het Financiële Dagblad“ an die am schnellsten wachsenden niederländischen Unternehmen des Jahres verliehen. Doch in diesem Jahr standen wir nicht nur auf der Liste: In der Kategorie „Kleinunternehmen“ haben wir in der Region West-Holland einen soliden zweiten Platz belegt – kurz hinter „Stars and Stories“, dem... Mehr lesen
Agilen Transformation

Der Weg zu einer agilen Transformation

Als ich um 2015 als Trainer mit Scrum in Kontakt kam, habe ich von meinen Kollegen erfahren, dass es sich um eine neue Methodik im Projektmanagement handelt. Zu dieser Zeit übliche Schulungen folgten PRINCE2, ITIL oder einer anderen Best Practice. Dank einiger Bücher, die ich gelesen hatte, schien Scrum auf den ersten Blick sehr einfach zu sein. Bis ich begann, mich darin zu vertiefen.   Projektmanagement Wir begriffen, dass es neben Scrum noch verschiedene andere agile Ansätze... Mehr lesen

Die Aufgaben eines Product Owners

Der Product Owner ist ein Wertoptimierer, der Kundenbedürfnisse in Wert umwandelt. In Scrum kreieren Sie am Ende eines jeden Sprints Wert, indem Sie ein erneuertes Produkt liefern: das Inkrement. Neben dieser Rolle gibt es innerhalb von Scrum zwei weitere Rollen: den Scrum-Master und das Entwicklungsteam. Über die Unterschiede der Rolle eines Scrum-Masters gegenüber der eines Product Owners haben wir bereits gesprochen. Eine qualitativ starke Person in dieser Rolle ist entscheidend, um dem... Mehr lesen

Was ist Agile?

Was ist Agile? Agile ist revolutionär. Ein ganz anderer Ansatz für das Arbeiten im 21. Jahrhundert. Agile führt andere Spielregeln ein, als wir bisher gewohnt sind. Vorab definierte Pläne, Prozesse und hierarchische Kontrollmechanismen können im Wesentlichen über Bord geworfen werden.     Was ist Agile? (Definition) Agilität ist die Fähigkeit, sich schnell und einfach zu bewegen. Die Agile-Bewegung entstand 2001, als 17 Personen das „agile Manifest“ aufstellten.... Mehr lesen

Agile Munich 2019