Zeigt den Blog Namen

Synergien nutzen: Gladwell Academy und wibas bieten gemeinsam deutschsprachige Schulung „Implementing SAFe® (SPC)“ an

Die Schulung „Implementing SAFe® (SPC)“ gehört zum SAFe®-Schulungsprogramm der Gladwell Academy. Wurden bislang alle Schulungen der Gladwell Academy in englischer Sprache durchgeführt, können angehende SAFe 5.0 Program Consultants in Deutschland seit September in ihrer Muttersprache lernen: An insgesamt vier Terminen 2020 wird die Schulung „Implementing SAFe® (SPC)“ in deutscher Sprache angeboten. Diese Schulungen werden von der Gladwell Academy in Zusammenarbeit mit wibas GmbH, einem führenden Anbieter von SAFe®-Schulungen, realisiert.

 

Miranda Goossens, CEO der Gladwell Academy, erzählt, wie es zu dieser Zusammenarbeit kam. „Wir kennen wibas schon seit langer Zeit als Anbieter von Agile-Schulungen in Deutschland“, so Goossens. „Jede ‚Implementing SAFe® (SPC)‘-Schulung wird grundsätzlich von einem SAFe® Program Consultant Trainer (SPCT) oder Co-Trainer geleitet. Natürlich verfügt die Gladwell Academy über mehrere kompetente SPCTs. Der Knackpunkt ist jedoch, dass keiner von ihnen Deutsch spricht.“

 

Partnerschaft ist von großer Bedeutung für den deutschen Markt

Auch in Deutschland ist die Anzahl der Schulungsanbieter, die einen SPCT im eigenen Haus beschäftigen, begrenzt. Einer davon ist die wibas GmbH mit Sitz in Darmstadt. „Mit wibas verbindet uns nicht nur dieselbe Arbeitsweise“, fährt Goossens fort. „Wir verfolgen auch dieselbe Strategie und unsere Zielsetzungen ähneln sich stark: erstklassige Qualität und eine individuelle Herangehensweise an spezielle Problemstellungen bzw. Aufgaben. Die Partnerschaft mit wibas ist für die Gladwell Academy von großer Bedeutung für den deutschen Markt.“

 

Remote- und Präsenzschulungen mit konkreten Beispielen aus erster Hand

Bei der Gladwell Academy freut man sich, dass man nun auch deutsche „Implementing SAFe® (SPC)“-Schulungen anbieten kann. Die Kurse werden von SPCT-Trainern in der Form vom Live-Remote-Schulungen und Präsenzschulungen unterrichtet.

In der jeweils 4-tägigen (5 Tage bei Remote-Veranstaltungen) Schulung „Implementing SAFe® (SPC)“ werden die Schulungsteilnehmer zu führenden Change Agents ausgebildet. Dabei profitieren sie nicht nur von der großen Erfahrung von wibas und der Gladwell Academy mit Remote- und Hybrid-Schulungen, sondern auch von vielen konkreten Beispielen aus der Praxis, die im gesamten Schulungsverlauf eine große Rolle spielen.

Die erste der vier Schulungen wurde bereits mit großem Erfolg Anfang September in Darmstadt durchgeführt. Weitere Termine:

 

Geballte Kompetenz renommierter SAFe Program Consultant Trainer (SPCT)

Simon Porro, SPCT bei der wibas GmbH und fachlicher Leiter und Coach des wibas Agile Scaling Teams, leitet die vier Schulungen. Seit mehr als 25 Jahren arbeitet er als Berater, Assessor, Coach und Trainer für Performance-Verbesserungen in internationalen Organisationen. In seiner Rolle als SAFe® Program Consultant Trainer (SPCT) der Scaled Agile Inc schult und coacht er Menschen u. a. auf ihrem Weg zum zertifizierten SAFe Program Consultant (SPC).

Neben Porro werden die Schulungen von jeweils einem SPC-zertifizierten Co-Trainer bzw. SPCT-Kandidaten begleitet. Teilnehmer an der Oktober-Schulung kommen in den Genuss gleich zweier äußerst erfahrener SPCT: Die 5‑tägige Remote-Schulung wird gemeinsam von Simon Porro und Michael Stump, SAFe® Fellow und ehemaliger Vice President von Scaled Agile Inc (SAI), geleitet. Als ein Lean-Agile Leader agiert Stump als Mentor für Führungskräfte und Vorstandsmitglieder im Hinblick auf moderne Denkweisen, Prinzipien und Praktiken zur Unterstützung der Business Agility. Sein Spezialgebiet sind globale Wachstumsstrategien und Transformationen in dezentralen multikulturellen Unternehmen.

Die Vorteile der Partnerschaft zwischen der Gladwell Academy und der wibas GmbH für Kunden und Schulungsteilnehmer in Deutschland liegen auf der Hand: Für diese Schulungsreihe bündeln die beiden Unternehmen ihre umfassende Erfahrung und Kompetenz in puncto Transformation. „Die Schulungsleiter beider Unternehmen wissen sehr genau, wovon sie reden“, sagt Miranda Goossens. „Schließlich arbeiten sie alle selbst aktiv ‚an der Front‘!“

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

These cookies are necessary for the website to function and cannot be switched off in our systems.

Um diese Website nutzen zu können, verwenden wir die folgenden technisch erforderlichen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren