SAFe Program Consultant –Führen Sie Ihr Unternehmen hin zu Business Agility und Lean Thinking


Um Unternehmen dazu zu bringen, sich auf Veränderungen einzulassen, braucht es neben einer Vision auch Wissen und eine ruhige Hand. Lernen Sie, wie Sie als SAFe® 5 Program Consultant (SPC) eine erfolgreiche Lean-Agile SAFe® Transformation initiieren und leiten. Führen Sie andere beim Aufbau neuer organisatorischer Netzwerke an, damit Ihr Unternehmen in einem disruptiven Marktumfeld erfolgreich sein kann. Schulen Sie Teams, bauen Sie Agile Release Trains auf und helfen Sie Ihren Kollegen dabei, das Unternehmen in Bewegung zu bringen, sobald Sie „Implementing SAFe“ abgeschlossen haben. 

 

In diesem viertägigen Kurs „Implementing SAFe“ lernen Sie, wie Sie durch Anwenden der Praktiken und Prinzipien des Scaled Agile Framework (SAFe®) sowie der fünf Kernkompetenzen des Lean Enterprise die Führungsrolle bei einer Lean-Agile Transformation übernehmen. Diejenigen von Ihnen, die bereits täglich mit Lean/Agile arbeiten, erlangen durch dieses Programm ein tieferes Verständnis der zugrunde liegenden Prinzipien und Praktiken.

Sie gewinnen zudem Erkenntnisse und üben, wie man Programme coacht, Agile Release Trains einführt und eine Continuous Delivery Pipeline mit DevOps-Kultur sowie ein Lean Portfolio aufbaut.

In den ersten beiden Tagen des Kurses – Leading SAFe® – geht es um die Grundlagen, die Sie benötigen, um SAFe an Führungskräfte zu vermitteln. Die letzten beiden Tage konzentrieren sich ausschließlich darauf, was notwendig ist, um SAFe erfolgreich in Ihrem Unternehmen zu implementieren. Nachdem Sie die Abschlussprüfung bestanden haben, werden Sie als SAFe® 5 Program Consultant (SPC) zertifiziert.

 

Während dieses viertägigen Kurses lernen Sie Folgendes:

  • Eine Lean-Agile Enterprise Transformation führen
  • SAFe implementieren
  • Lean Portfolio Management implementieren
  • Eine Wertstrom-Identifikation durchführen
  • Agile Release Trains einführen und coachen
  • Mehrere Agile Release Trains mit einem Solution Train koordinieren
  • Die sieben Kernkompetenzen zum Erreichen von Business Agility einsetzen
  • Manager und Führungskräfte in Leading SAFe® schulen
  • Ihre Lernreise fortsetzen und die Fähigkeit erlangen, andere Rollen in einem SAFe-Unternehmen zu schulen

 

Zertifizierung:

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat zum SAFe® Program Consultant (SPC) und eine entsprechende einjährige Mitgliedschaft.

 

Die Kursanmeldung umfasst:

  • Teilnehmer-Arbeitsmappe
  • Vorbereitung und Berechtigung zur Teilnahme an der Prüfung SAFe 5 Program Consultant (SPC)
  • Einjährige Mitgliedschaft bei der SAFe Community Platform
  • Abschlusszertifikat

Schulungsprogramm (4 tage)

Die Schulungstage dauern von 8:30 bis 17:30 Uhr, einschließlich Mittagessen und Kaffeepausen.

 

Tag 1 & 2: Leading SAFe®

  • Im digitalen Zeitalter erfolgreich sein – mit Business Agility
  • Ein Lean-Agile Leader werden
  • Team- und technische Agilität etablieren
  • Lösungen mit der agilen Bereitstellung von Produkten entwickeln
  • Lean Portfolio Management erkunden
  • Die Veränderung anführen
  • Ein Certified SAFe® Agilist werden

Tag 3 & 4: Implementing SAFe®

  • Den Wendepunkt erreichen
  • Die Implementierung gestalten
  • Einen Agile Release Train starten
  • Die Umsetzung des ART coachen
  • Auf das Portfolio ausweiten
  • Business Agility beschleunigen
  • Ein SPC werden

Zielgruppe

Diese Schulung ist für jene gedacht, die praktisch und direkt an einer SAFe-Einführung beteiligt sein werden. Dazu gehören Anwender, Multiplikatoren und Berater, die die Implementierung von agilen Programmen und Portfolios im Rahmen einer unternehmensweiten Transformation leiten.

Teilnehmer sind typischerweise:

  • Professionelle Serviceberater
  • Unternehmens- und Technologievorstände, Führungskräfte, Manager und Direktoren
  • Portfoliomanager, Projekt-/Programmmanagement-Personal (PMO)
  • Entwicklung, QA und IT-Management
  • Programm- und Projektmanager
  • Produkt- und Produktlinienmanager
  • Prozess- und Lebenszyklus-Manager
  • Organisations-, System- und Lösungsarchitekten
  • Interne Change-Agenten, Lean-Agile-Center for Excellence (LACE), Agile Arbeitsgruppen
  • Trainingsarten:Course
  • Dauer: 4 Tage
  • Max. Teilnehmerzahl:42
  • Ebene:Advanced
  • SpracheEnglisch
  • Inkl. Mittagessen:Ja
  • ExerzitienJa
  • Unverbunden:Ja
  • Zahlungsmöglichkeiten:Rechnung, iDEAL, CreditCard
  • Prüfer:Logo