Stehen Sie vor der Herausforderung Agilität zu skalieren? Dann ist diese Schulung richtig für Sie!


In diesem Seminar lernen Sie die Ideen und Zusammenhänge des Scaled Agile Frameworks (SAFe®) kennen. Das Training Leading SAFe® vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um eine skalierte Transformation verstehen, begleiten und unterstützen zu können. SAFe® lässt sich in verschiedenen Konfigurationen implementieren und skalieren oder auch nur als „Ideengeber“ nutzen.

 

Erfahren Sie, welche für Ihre spezifische Situation die beste Grundlage ist und wie Sie bei einer Einführung vorgehen. Reflektieren Sie, ob Ihre Organisation die notwendigen Voraussetzungen für SAFe® erfüllt und Ihr Unternehmen wirklich bereit ist, den nötigen Preis der Transformation zu zahlen.

 

Lernziele

  • Unser Leading SAFe® Seminar ist ideal für ALLE Mitarbeiter und Führungskräfte, die die skalierte agile Transformation in Unternehmen gestalten und/oder begleiten:
  • Sie erkennen, wie Sie Kultur (Mindset, Verhalten) und Struktur (Frameworks, Methoden, Prozesse) gleichzeitig miteinander entwickeln müssen um das volle Potenzial Ihrer Transformation auszuschöpfen.
  • Sie lernen die SAFe® Implementation Roadmap kennen. Damit steht Ihnen ein fertiges Einführungskonzept für Ihre Transformation zur Verfügung.
  • Sie erlernen die Prinzipien, Werte und Prinzipien eines lean-agilen Unternehmens und warum diese bei einer Skalierung so relevant sind.
  • Wir bereiten Sie vor, eine skalierte lean-agile Transformation in Unternehmen zu gestalten und/oder zu begleiten.
  • Sie werden einen Überblick bekommen, welche Menge an hilfereichen Detailinformationen und unterstützenden Tools von Scaled Agile Inc. kostenlos für ihre Transformation bereitgestellt werden.

 

Zertifizierung

Das Seminar bereitet Sie auf die Prüfung zum SAFe® Agilist (SA) vor. Um das Zertifikat nach Beendigung des Trainings zu erhalten, ist die erfolgreiche Teilnahme an einer Online-Prüfung der Scaled Agile, Inc. erforderlich. Nach erfolgreicher Teilnahme an der Prüfung erhält der Teilnehmer das SAFe®  Agilist (SA) – Zertifikat und eine Jahresmitgliedschaft in der SAFe® Community Platform, in der z. B. weiterführende Materialien und Tools zum Download bereitstehen.

Schulungsprogramm (2 tage)

Die Schulungstage dauern von 9:00 bis 17:00 Uhr, einschließlich Mittagessen und Kaffeepausen.

 

  • Einführung in das Scaled Agile Framework (SAFe®)
  • Die möglichen Skalierungsebenen und Konfigurationen von SAFe®
  • Die SAFe® Implementation Roadmap
  • Das SAFe® Lean-Agile Mindset, Prinzipien und Werte. Anwendung auf die Rollen und Praktiken von SAFe®
  • Das Herzstück skaliert agiler Planung: PI-Planning
  • Einführung leistungsstarker Teams und Programme
  • Lean-agile Leadership: der notwendige Führungsstil, um Veränderungen voranzutreiben, Menschen zu entwickeln und Innovationen zu fördern
  • Takt (Kadenzen) und Synchronisation
  • Der Start des ersten agilen Team of Teams: Agile Release Trains
  • Die neuen Rollen im Scaled Agile Framework (SAFe®)
  • Die Lieferpipeline (Continuous Delivery Pipeline) von SAFe®
  • DevOps als organisatorische und kulturelle Aufgabe
  • Qualitative und quantitative Erfolgskriterien und Metriken von SAFe®
  • Lean Portfolio Managements im Kontext von Strategie und Investitionen

Zielgruppe

Folgende Personen werden von diesem Kurs profitieren:

  • Führungskräfte
  • Experten für Agilität auf Team-Ebene
  • Change Manager
  • Organisationsentwickler
  • Anforderungs-, Release- und Testmanager
  • Coaches
  • Projektleiter, die mehrere Teams erfolgreich agil organisieren wollen
    • Trainingsarten:Training
    • Dauer: 2 Tage
    • Max. Teilnehmerzahl:18
    • Ebene:Foundation
    • SpracheEnglisch
    • Inkl. Mittagessen:Ja
    • ExerzitienJa
    • Unverbunden:Ja
    • Zahlungsmöglichkeiten:Rechnung, iDEAL, CreditCard
    • Prüfer:Logo