Professional Scrum Master I


Der zweitägige Kurs „Professional Scrum Master“ behandelt sowohl die Prinzipien als auch die (empirische) Prozesstheorie, die dem Scrum Framework zugrunde liegen, sowie die Rolle des Scrum Masters darin. In einer Kombination aus Unterricht und Team-Übungen lehrt dieser Kurs, was das Herzstück der Scrum- und Agile-Bewegung ist. 

 

PSM ist der hochmoderne Kurs für effektive Scrum Master sowie für jeden, der ein Software-Entwicklungsteam auf dem Weg zu mehr Effizienz und Effektivität coacht. Der Kurs umfasst moderne Denkansätze im Hinblick auf dienende Leitung und Verhaltensänderungen.

Während des gesamten Kurses werden die Teilnehmer herausgefordert, auf Grundlage der Scrum-Prinzipien zu denken, um besser zu verstehen, was sie bei der Rückkehr an ihren Arbeitsplatz tun sollen.

Der PSM-Kurs bietet viel mehr als nur einen Schulungsleiter mit einer Reihe von Folien. In diesem Kurs arbeiten die Teilnehmer als Team gemeinsam an realen Fällen. Dieser Kurs besteht aus Diskussionen und praktischen Übungen, die auf realen Fällen basieren.

 

Assessment-Zertifizierung

Alle Teilnehmer, die den Kurs „Professional Scrum Master“ absolvieren, erhalten ein Passwort für die erste Teilnahme am PSM I-Assessment. Zudem haben sie Anspruch auf einen Nachlass bei den Assessments PSM II und PSM III. Die branchenweit anerkannten PSM-Zertifizierungen erfordern bei diesen anspruchsvollen Assessments eine Mindestpunktzahl.

Schulungsprogramm

Diese zweitägige, aus drei Hauptelementen bestehende Schulung vermittelt den Teilnehmern eine gründliche Einarbeitung in Scrum. Jeder Trainingstag beginnt um 9:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr, einschließlich Pausen und Mittagessen.

 

  • Scrum-Theorie und -Prinzipien
  • Das Scrum-Framework
  • Die Definition of Done
  • Ausführen eines Scrum-Projekts
  • Arbeiten mit Menschen und Teams
  • Scrum in Ihrem Unternehmen
  • Die Rolle des Scrum Masters

Zielgruppe

Der Kurs „Professional Scrum Master“ richtet sich an alle, die sich mit Softwareentwicklung unter Einsatz des Scrum-Frameworks beschäftigen. Besonders vorteilhaft ist er für diejenigen, die innerhalb eines Unternehmens dafür verantwortlich sind, das Beste aus Scrum herauszuholen, darunter Scrum Master, Manager und Scrum-Teammitglieder.

  • Trainingsarten:Training
  • Max. Teilnehmerzahl:18
  • Ebene:Foundation
  • SpracheDeutsche
  • Inkl. Mittagessen:N / A
  • ExerzitienJa
  • Unverbunden:Ja
  • Prüfer:Logo